MDS - Wirbelsäulenbehandlung


Unsere Wirbelsäule ist unter anderem zuständig für die Weiterleitung von Nervenimpulsen und Botenstoffen zwischen den Steuerzentren im Gehirn und unseren lebenserhaltenden Organen. Heutzutage  leiden immer mehr Menschen an Fehlstellungen der Wirbelsäule und den daraus resultierenden Schmerzen und Schädigungen des Organsimus. Wenn Nervenimpulse und Botenstoffe nicht richtig in die Organe transportiert werden, können diese Ihre so lebenswichtige Funktion nicht optimal ausführen. Sie können sich sicherlich vorstellen, was das für Ihre Gesundheit langfristig bedeutet.

 

Meistens ist die Ursache eine Schiefstellung der einzelnen Wirbelkörper und/oder eine Fehlstellung der Hüfte aufgrund eines biodynamischen Ungleichgewichts der umgebeneden Muskulatur und der Faszien. Dies führt auf Dauer in der Regel zu Rücken-, Nacken-, Schulter- und Kopfschmerzen, Beinlängendifferenzen, Hüftschmerzen und Schiefstellung des Beckens, Skoliose bis hin zu schädlichen Auswirkungen im gesamten Organsystem.

 

Die GIW - Wirbelsäulenbehandlung wurde von mir, nach fast 10 jähriger Aus- und Fortbildungszeit, selbst entwickelt.

 

Durch sanfte isometrische Korrekturübungen der Hüfte, gezielte Akupressur der Schmerzregionen, wohltunde Mobilisationstechniken der Wirbelsäule, plus den speziell für Sie zusammengestellten und einfach durch zu führenden Ausgleichsübungen wirken wir gemeinsam Ihren Schmerzsymptomen höchst effektiv, ursächlich und vorallem dauerhaft entgegen.

 

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit,

Ihr Liebscher & Bracht - Schmerzspezialist Pierre Hübener

 

Dauer & Kosten


Die Dauer einer Behandlung beträgt ca 60 Minuten

 

Normalpreis -  129 Euro

Ermäßigungspreis für GSC & TCG - 89 Euro

Ermäßigungspreis für Geringverdiener, Studenten & Rentner - Verhandlungssache.
(Preise inkl. Steuern)